Lackaufbereitung

Lack-/Aussenaufbereitung

Unsere Außenaufbereitung beinhaltet in der Grundform eine One Step Politur (1 Schritt Politur) des Fahrzeuglackes
Es können auf Anfrage weitere Optionen zur Lackaufbereitung, bezüglich weiteren Arbeitsgängen durch Schleifen in mehreren Schritten angefragt werden. 



Die Außenaufbereitung im Detail:

- Fahrzeugwäsche
- One Step Politur 
- Polieren des Gesamten Fahrzeuglackes im 1 Schritt verfahren. Entfernen von leichten Oberflächenkratzern.
- Polieren der Griffmulden im Handverfahren
- Reinigung aller Gummi/Chrome und Kunststoffteile.
- Nachbehandlung aller Gummi- und Kunststoffteile mit spezieller Kunststoffpflege für den Außenbereich
- Polieren aller Chrometeile
- Polieren aller Hochglanzanbauteile
- Felgenreinigung
- Behandlung der Reifenflanken mit spezieller Kunststoffpflege für den Außenbereich
- Reinigung des Innenbereiches hinter Tankdeckel
- Reinigung aller Scheiben und Glasflächen Außen 




Allgemeine Informationen zur Außenaufbereitung

- Wir weisen darauf hin, dass sich unser "ab Preis" für die Außenaufbereitung nach der Größe und dem Verschmutzungsgrades des Fahrzeuges richtet. 

- Anfallende Zuschläge anhand Verunreinigung werden berechnet z.B. durch Flugrost/Teer/Baumharze etc.

- Sollte ihr Fahrzeug einen Zustand aufweisen, welcher eine Außenaufbereitung aus unserer Sicht nicht mehr möglich macht, anhand irreparablen Beschädigungen, lehnen wir die Außenaufbereitung ab.   




Allgemeine Informationen zu Polierarbeiten

In der Grundform der Außenaufbereitung, wie oberhalb angegeben, wird ihr Fahrzeug nicht mit speziellen Schleifpolituren gesondert behandelt. Wir sprechen im Basispreis von einer One-Step Politur (1-Schritt Politur), welche leichte Oberflächenkratzer mit entfernt.

Sehr oft ist aber, gerade im Gebrauchtwagenbereich, die Lackfläche stark angegriffen. 
Wir gehen hierbei natürlich gerne auf Ihre individuellen Wünsche zur Lackaufbereitung Ihres Fahrzeuges ein und bieten in diesen Fällen gesonderte Schleifdurchgänge des gesamten Kraftfahrzeuges an.

In diesem Falle ändert sich der Aufbereitungspreis, da dass Fahrzeug ggfs. mehrfach komplett Poliert werden muss. Der angegebene "ab Preis" für die Grundform der Außenaufbereitung entfällt dadurch.